Alpencross Fazit

Eine super Bikewoche ging heute zu Ende. Insgesamt bin ich 422km und 7943 Höhenmeter gefahren. Mein Ziel “nicht immer der Letzte zu sein” habe ich zumindest teilweise erreicht und ich bin mit mir voll zufrieden.
Die Stimmung in der Gruppe war von Anfang an gut. Selbst das miese Wetter am Anfang hat daran nichts geändert. Die Leistungslevel waren innerhalb der leichten bzw. schweren  Gruppe -bis auf eine Ausnahme-  relativ gleich. Wirkliche Kritikpunkte gibt es eigentlich kaum. Es war eine rundum gelungene Tour und für mich bestimmt nicht die Letzte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.