Antholz – Mittertaler Höhenweg

Am Wanderparkplatz in Antholz – Mittertal startet unsere heutige Wanderung. Wir wollen über den Mittertaler Höhenweg gehen. Da für heute Nachmittag Gewitter angesagt sind, haben wir uns für diesen Weg entschieden, der nur etwa 7km lang ist und 560 Höhenmeter hat.

Mittertaler Höhenweg

Mittertaler Höhenweg

Ab dem Parkplatz geht es zunächst auf einem Forstweg, dann auf einem schmalen Steig durch den Wald bergauf. Immer wieder hat man herrliche Ausblicke auf das tief unten liegende Antholz bzw. in das Antholzer Tal.
20160705_114140-480x853

Antholz Mittertal

Antholz Mittertal

Ab der Schwörzalm gehen wir dann auf einem sehr steilen Steig wieder ins Tal hinunter. Gegen drei Uhr sind wir wieder am Campingplatz. Von Gewitter keine Spur. Es sind 28 Grad und wir können noch die Sonne genießen und in den Pool hüpfen. Erst so gegen halb acht kommt der erste kurze Regenschauer. Danach gibt es einen tollen Regenbogen.

Regenbogen am Campingplatz

Regenbogen am Campingplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.