Über den Cigolade Pass

Unsere heutige Wanderung beginnt an der Bergstation der Rosengarten Seilbahn die von Vigo di Fassa heraufführt. Normalerweise geht man über den Fassaner Höhenweg zur Rotwandhütte. Heute war das nicht möglich, da der Fassaner Höhenweg wegen einem Erdrutsch gesperrt war. So mussten wir über den Schafsteig Richtung Rotwandhütte gehen. Dieser Steig war zu Beginn sehr steil, aber sonst gut zu gehen. Immer wieder hatte man tolle Aussichten ins Fassatal hinab. Zur Rotwandhütte sind wir allerdings dann doch nicht gegangen, denn unser […]

Weiterlesen

Rund um den Langkofel

Die Wanderung beginnt bei dem großen Parkplatz knapp unterhalb des Sellajochs. Wir hatten den Wanderführer nicht richtig gelesen und weiter oben an der Passhöhe geparkt. Da dort nirgendwo Wanderschilder angebracht waren, mussten wir eine Zeitlang suchen, um den richtigen Weg zu finden. Der Weg führt zunächst durch die „steinerne Stadt„. Dies ist ein Gebiet eines ehemaligen Bergsturzes. Das erste Ziel, die Toni Demetz Hütte, kann man von hieraus schon gut sehen. Es fehlen nur noch ca. 400 hm. Die haben es […]

Weiterlesen

Über den Bindelweg zur Porta Vescovo

Wir wandern heute vom Pordoi Joch über den Bindelweg zur Porta Vescovo. Der Weg beginnt an den großen Parkplätzen auf dem Pordoi. An dem kleinen Kirchlein vorbei führt der Weg fast immer auf gleicher Höhe bleibend am Hang entlang.  Auf der rechten Seite liegt der Col dei Rossi. Ab dem Col dei Rossi hat man schon eine tolle Aussicht auf den Gletscher der Marmolada. Der Weg schlängelt sich immer am Berg entlang und nach einiger Zeit kann man den Fedaia Stausee […]

Weiterlesen

Sellaronda Bike Day 2016

Um 7:30 Uhr heute morgen war „Aufstehen“ angesagt, um rechtzeitig in Canazei am Start zu sein. Da der Sellaronda Bike Day ein Volksradfahren und kein Rennen ist, wäre grundsätzlich auch ein späterer Start möglich gewesen. Aber die Straßen sind nur bis 15:30 gesperrt und für den Nachmittag war wieder Regen gemeldet. Der Himmel war heute morgen komplett bedeckt und es war nur 10 Grad warm (kalt). Ab Canazei gings dann gleich ordentlich hoch. Mit durchschnittlich 7% Steigung ließ sich der […]

Weiterlesen

Über den Friedrich-August-Weg zur Col Rodella

Zum Einstieg -Heute war unser erster Wandertag- wollten wir eigentlich eine leichte Wanderung machen. D.h. mit der Seilbahn auf den Berg fahren und dann gemächlich am Hang entlang und wieder ins Tal hinunter gehen. So ist die Tour über den Friedrich-August-Weg im Wanderführer auch beschrieben. Aber das erschien uns dann doch zu einfach. Und so haben wir das umgedreht und sind den Berg hoch gelaufen. Bei gutem Wanderwetter sind wir los marschiert. Lt. Wettervorhersage sollte es am Nachmittag mehr Wolken […]

Weiterlesen
1 2 3