Hells Canyon

Heute sind wir von Baker City aus zum Hells Canyon gefahren. An der tiefsten Stelle ist er tiefer als der Grand Canyon. Da Beate nicht so gerne Boot fährt, wollten wir eigentlich dort nur ein wenig wandern, aber es kam dann doch anders.

Hells Canyon

Hells Canyon

Auf der Straße durch den Canyon haben wir dann an einem Aussichtspunkt eine Gruppe Amerikaner getroffen, die die Bootstour auf dem Snake River machen wollten. Man versuchte uns gleich zu überreden, die Tour auch mitzumachen. Ca. 20 km später haben diese Gruppe dann beim Bootsanleger wieder getroffen. Beate hat sich das Boot angeschaut und mit dem Captain gesprochen, der ihr versichert hat, dass diese Tour auch für Babys geeignet ist. Und so sind wir dann kurz entschlossen mitgefahren.

Hells Canyon Adventures

Hells Canyon Adventures

Das war ein tolles Erlebnis. Unterwegs haben wir an einer verlassenen Pferde Ranch halt gemacht. Es ist kaum vorstellbar wie die Menschen damals gelebt haben.

Der letzte Rancher

Der letzte Rancher

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.