Lago di Malghetto

Heute war ein sehr schöner Tag.  Die Sonne schien von früh bis spät.  Nach dem Frühstück waren wir zuerst auf dem Markt in Male. Das ist etwa 8 km entfernt und die größte Stadt hier in der Gegend.  Gegen Mittag haben wir dann noch eine kleine Wanderung zum Lago di Malghetto gemacht. Gestartet sind wir kurz vor Madonna di Campilio.

Auf dem Weg zum Lago di Malghetto Der See liegt in einem kleinen Tal umgeben von hohen Bergen. Sehr idyllisch.  Hier war soviel los, das es gar nicht so einfach war ein paar Bilder ohne Menschen zu machen. Lago di Malghetto

Lago di Malghetto

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.