Tag 20 Tanumshede – Trollhättan

Irgendwie ist bei uns der Wurm drin…
Der Tag begann bei tollem Wetter und wir haben uns ausgiebig die Felszeichnungen in Tanumshede angeschaut. Das war schon echt interessant. So gegen halb drei ist dann unser Ersatzauto angekommen. Ein Hyundai ix35. Wir haben mit den jungen Leuten, die uns den Wagen gebracht haben, noch einen Kaffee getrunken und wollten uns dann auf den Weg machen. Gleich nach dem Ankuppeln haben wir festgestellt, daß der Kühlschrank keinen Strom hat. Damit hatte ich eigentlich schon gerechnet 🙂 Das ist nicht schön, aber auch nicht lebensnotwendig; das allerdings Blinker, Brems- und Rücklicht nicht klappen schon. Nur die Nebelschlußleuchte funktioniert 🙁  Da der Überbringer des Wagens schon wieder weg war, haben wir gleich die Hotline des Vermieters angerufen. Die konnte uns aber auch nicht weiterhelfen. Morgen früh werden wir den örtlichen Hyundai Händler aufsuchen und hoffen, das der uns schnell helfen kann.

image
image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.