Von Falzeben zur Kesselberghütte

Nach dem letzten Desaster an der Seilbahnstation, sind wir diesmal mit dem Auto nach Falzeben gefahren. Dies liegt am Beginn des Skigebietes „Meran 2000“ auf etwa 1600m Höhe. Von hier aus starten sehr viele Wanderwege. Wir haben uns spontan für den Weg zur Kesselberghütte entschieden. Die liegt etwa 7,5km auf 2300m Höhe.

Aufstieg in Richtung Kesselberghütte

Aufstieg in Richtung Kesselberghütte

Haflinger

Haflinger

Über breite Forstwege geht es stetig bergauf. Unterwegs kommt man an mehreren Hütten vorbei und ab und ab begegnet man auch einigen frei im Gelände umherlaufenden Haflinger Pferden. Da man sich hier in einem großen Skigebiet befindet, hat man meist gute Rundumsicht und freien Himmel (sprich Sonne).

Meran 2000 - Blick Richtung Kesselberghütte

Meran 2000 – Blick Richtung Kesselberghütte

Kesselbergjoch

Kesselbergjoch

Wir hatten auf der Hütte eine gute Fernsicht und so reichte der Blick bis in die Dolomiten rund um Seiseralm und Sella.

Dolomiten Blick

Dolomiten Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.