Makrofotografie für Anfänger: Strohhalme / Trinkhalme

Aus einem YouTube-Video über einfache Möglichkeiten der Makro-Fotografie habe ich die Anregung genommen, einmal Strohhalme bzw. Trinkhalme zu fotografieren. Das Setup dazu ist wirklich simpel. Man nehme eine Packung bunter Trinkhalme, beleuchte sie von Hinten oder von der Seite und gehe mit dem Objektiv so nahe wie möglich ran. Das beste Ergebnis erzielt man meiner Meinung nach, wenn man die Trinkhalme nicht frontal von vorne fotografiert, sondern ein klein wenig von der Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.